Notfallvertretung: Pfr. Roland Klein ist vom 18.-22. Juli auf Pilgerschaft. In dringenden Fällen steht Ihnen Pfr. Markus Priwratzy unter 09666/95 12 72 zur Verfügung.

Kernhaus & 10 Jahre „Eine-Welt-Schatzkiste: Am Sonntag, 19.06.2016 feiern wir das zehnjährige Bestehen unseres Kernhauses sowie unserer „Eine-Welt-Schatzkiste“. Nach dem feierlichen Festgottesdienst, laden wir alle herzlich zum Mittagessen unter den Obstbäumen des Kernhausgartens ein. Zu Kaffee und Kuchen bieten wir Ihnen ein buntes Programm mit musikalischen Beiträgen des Kinderchores, des Chores Swabedoo, einer Tanzeinlage der Showtanzgruppe „Spotlight“, einem Theaterstück der Ministranten, einer großen Tombola der „Eine-Welt-Schatzkiste“ sowie Kinderbetreuung mit verschiedenen Spielen bei der Hüpfburg im Pfarrgarten. Abschließend findet um 17 Uhr die Dankandacht mit unserem Kirchenchor in der Pfarrkirche statt.
Am Vorabend, den 18.06.2016 findet um 18 Uhr ein klassisches Konzert im Kernhaussaal statt. Neben dem Streicherquartett erwartet sie eine Auswahl verschiedenster Lesungen und Volkslieder. Wir wünschen gute Unterhaltung. Der Eintritt ist frei.

Annabergfest: Der diesjährige Seniorenausflug zum Annabergfestgottesdienst und anschl. gemütlichen Beisammen-sein findet am Freitag, 29.07.2016 statt. Eine Liste zur Anmeldung liegt in den Kirchen und im Pfarrbüro auf.

Herzlich Willkommen: In diesen Tagen wird unser Pfarrhaus wieder belegt!Wir dürfen Gemeindeassistent Daniel Schütz „Herzlich Willkommen!“ heißen. Neben seiner Ausbildung zum Gemeindereferenten wird er das Seelsorger-Team sowie unser gemeinsames MITEINANDER die nächsten zwei Jahre unterstützen. Wir wünschen ihm viele gute Begegnungen und eine schöne Zeit mit wertvollen Erfahrungen in Neukirchen.

Diakon Markus Weinländer: Diakon Weinländer, bisher Diakon für die Pfarrei Heldmannsberg-Pommelsbrunn, ist ab 01.05.2016 auch in Neukirchen offiziell als Diakon tätig. Ein entsprechender Antrag an die Diözese Eichstätt wurde genehmigt. Wir freuen uns und wünschen Diakon Markus Weinländer ebenso lebendige Begegnungen und eine schöne Zeit mit wertvollen Erfahrungen in Neukirchen.

Kolpingfamilie: Am 20.04.2016 wurde bei der Mitgliederversammlung unserer Kolpingfamilie Neukirchen eine neuer Vorstand gewählt: 1. Vorsitzender: Wolfgang Rattai, 2. Vorsitzende: Carola Helm, Schriftführerin: Angelika Aures, Kassier: Eberhard Pitsch, Beisitzerinnen: Bärbel Frind, Helga Niebler, Christa Pitsch sowie Irene Sperber, Kassenprüferinnen: Inge Ehrensperger und Gisela Glaß, Präses: Pfr. Roland Klein. Herzliches DANKE SCHÖN für die Bereitschaft! „Treu Kolping - Kolping treu!“

Von Herzen DANKEN möchten wir der Gemeinde Referentin Stefanie Seufert-Wolf aus der Nachbarpfarrei Pommelsbrunn, die die Vorbereitung unserer Erstkommunionkinder kurzer Hand übernommen hat.

Danke für die Zeit, die Sie sich für unsere Erstkommunionkinder genommen haben, für die Kreativität und Energie, mit der Sie die Kinder bei den Weggottesdiensten und den Gruppenstunden begeisterten sowie für die Vorbereitung des würdigen Festgottesdienstes, der für die Kinder sicherlich ein besonderes Erlebnis war.                                 

Ohne Ihr Tun wäre es gewiss nicht dieses Erlebnis geworden, welches die Kinder erfahren durften. DANKE!

Kommunionkinder: Am weißen Sonntag empfingen 14 Kinder unserer Pfarrei die erste Hl. Kommunio. Bodán Boglárka, Franziska und Max Bogner, Fabian Creanga, Noah Deinhard, Merlin-Nicolas Ertel, Paul Graf, Marleen Kollbrand, Marlen Lederer, Manuel Mahr, Valerie Preiß, Anna Luisa Schmidt, Lukas Sperber, Clemens Mertel (Königstein)                           

Pfarrgemeinderat: Von Herzen begrüßen wir Katharina Gottschalk aus Buchhof als neues Mitglied in unserem Pfarrgemeinderat. Auf ein lebendiges MITEINANDER! 

Hauskommunion: Pfarrer Roland Klein wird künftig die Hauskommunion am ersten Donnerstag des Monats ab 09:45 Uhr austeilen. Nächste Termine: Nächste Termine: 07. Juli, 11. August sowie am 11. September

Öffnungszeiten der Eine-Welt-Schatzkiste: Die Eine-Welt-Schatzkiste hat immer freitags von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten des Pfarrbüros: Am Dienstag, 28.06.2016 ist das Pfarrbüro nicht besetzt, ansonsten erreichen Sie unsere beiden Pfarrsekretärinnen nach Vereinbarung oder zu den gewohnten Öffnungszeiten: dienstags (Fr. Carola Helm) und freitags (Fr. Irene Sperber) von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr wieder. Pfarrer Roland Klein dienstags von 11:45 bis 12:45 Uhr gerne wieder im Pfarrhaus zum persönlichen Gespräch zur Verfügung, natürlich jederzeit auch telefonisch unter 0 91 54/12 48.

Kirchenchor: Der Kirchenchor lädt herzlich zum Mitproben und Mitsingen ein. Die Probe findet immer dienstags um 19:30 Uhr in der kath. Kirche statt. Neue Stimmen sind herzlich willkommen!

Erklärung zu Messstipendien und Gebetsgedenken: Auf jeder Messe kann nur ein Stipendium liegen. Alle weiteren erfolgen als einfaches Gebetsgedenken während der Fürbitten. Das dazugehörige Stipendium wird zu einem anderen, in einer Klammer ( ) erwähnten Ort und Zeitpunkt, in unserer Pfarrei gefeiert. Stipendien, die dem Gebetsgedenken einer Sonntagsmesse zugeordnet sind, und in der Woche gefeiert werden, erscheinen in den Pfarrnachrichten mit dem Titel „nach Meinung“. Laut Beschluss der Kirchenverwaltung wurde ab dem 01.01.2015 der Betrag von bisher 5,-€ auf 8,- € erhöht.